Die letzte Kaperfahrt

Artikelnummer: 10625-V

Singspiel für Kinder der Grundschule/Förderschule (1. - 4. Klasse)
Verschiedene Produkte

ab 14,50 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Bücher/CDs)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Die letzte Kaperfahrt
Ein Singspiel für Kinder der Grundschule/Förderschule (1. - 4. Klasse)

Musik: Wolfgang Kahl, Text: Roland Lange

Der "Schwarze Jack", ein berühmter Piratenkapitän, bricht mit seiner Mannschaft zur letzten Kaperfahrt auf, um den ultimativen Schatz, der ihm gewahrsagt wurde, zu finden. Ein Schatz aus Gold und Edelsteinen, der ihm und seinen Kumpanen unermesslichen Reichtum bescheren wird. So jedenfalls glauben Jack und seine Männer. Ihre Reise führt die Seeräuber über alle Weltmeere, hin zu fremden Inseln, Ländern und Kontinenten. Doch anstatt den Schatz zu finden, geraten Jack und seine Mannschaft immer wieder in die Hände von Einheimischen, die sie in ihre Dörfer und Hütten schaffen. Aber nicht wie Gefangene werden sie dort behandelt, sondern wie Freunde. Es wird gegessen und getrunken, erzählt und gesungen und vielgelacht. Und jedes Mal trennt man sich in Freundschaft. Irgendwann geht den Piraten ein Licht auf, und sie begreifen, dass sie ihren Schatz längst gefunden haben. Nicht Gold, Silber und Edelsteine sind der Schatz, der ihnen geweissagt wurde, sondern Freundschaft, der größte Schatz überhaupt. Mit dieser wertvollen Fracht an Bord kehren Jack und seine Männer nach Hause zurück, um danach nie wieder auf Kaperfahrt zu gehen.

Den roten Faden des Singspiels "Die letzte Kaperfahrt" bildet die Erzählung der Wahrsagerin, die seinerzeit dem "Schwarzen Jack" den großen Schatz geweissagt hatte. Sie berichtet zwei Kindern von der letzten Fahrt des Piratenkapitäns. Unterbrochen wird die Erzählung von Liedern, die die Erlebnisse von Jack und seinen Männern in den fernen Ländern beschreiben. Musikalisch orientieren sich die Lieder dabei stets an den speziellenregionalen Soundeinflüssen, z.B. Afrika (Wüste), Südamerika, Australien usw.

Musikalisches Bindeglied zwischen den einzelnen Stationen der Piraten ist ein Abschiedslied, das immer wieder gesungen wird, aber jeweils an das Land oder den Kontinent angepasst arrangiert ist. Sämtliche Lieder des Singspieles sind bewusst einfach im Text und eingängig in der Melodieführung gehalten und besitzen Ohrwurmqualität. So können die Kinder spielend und singend fremde Länder und deren Einwohner kennen lernen. Und am Schluss wird vielleicht (nicht nur) bei den Kindern die Erkenntnis stehen, dass Freundschaft, auch über Ländergrenzen hinweg und mit Menschen unterschiedlicher Abstammungen und Hautfarben mehr wert ist, als alles Gold und Silber dieser Welt.

 

Liederverzeichnis:

1) STURMFAHRT

2) Auf Wiederseh'n und gute Fahrt 1

3) DURST, DURST

4) Auf Wiederseh'n und gute Fahrt 2

5) MENSCHENFRESSER

6) Auf Wiederseh'n und gute Fahrt 3

7) KÄNGURUH

8) Auf Wiederseh'n und gute Fahrt 4

9) KUNG FU

10) Auf Wiederseh'n und gute Fahrt 5

11) AUF WIEDERSEH'N UND GUTE FAHRT